Kommentare 2017-09-29T12:55:29+00:00

Panzer für den Emir

Der Rüstungskonzern Rheinmetall verlagert seine Produktion ins Ausland. Der Panzerbauer will weniger abhängig von deutschen Exportgenehmigungen sein. Der aktuelle Konflikt zwischen den arabischen Golfstaaten zeigt jetzt erstmals die Risiken dieser Strategie: Rheinmetall ist mit einem Tochterunternehmen mitten in die Streitereien geraten. Eine gemeinsame Recherche mit dem „stern“

Doppelpass als Wahlkampfthema

Wer die doppelte Staatsbürgerschaft hat, darf auch doppelt wählen. Seit der Volksabstimmung in der Türkei ist die Debatte über den Doppelpass neu entflammt. Die CDU liebäugelt damit, das Thema in den Wahlkampf zu tragen - gegen den Willen der Kanzlerin. Wie relevant ist das Thema überhaupt? Hier die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten zum Doppelpass.

„Wir werden weiter für die Freiheit der Journalisten in türkischen Gefängnissen kämpfen”

Salil Shetty ist ein indischer Menschenrechtsaktivist und seit sieben Jahren Generalsekretär von Amnesty International. #ÖZGÜRÜZ-Chefredakteur Can Dündar traf ihn im dänischen Nyborg auf der Amnesty-Konferenz. Ein Interview über Journalisten in Haft, den Putschversuch am 15. Juli 2016 und den erstarkenden populistischen Nationalismus.

“Wir werden weiter Widerstand leisten”

Kritische Journalisten leben in der Türkei gefährlich. In der vergangenen Woche hat es Ali Ergin Demirhan erwischt. Der Redakteur der Onlineplattform „sendika.org„ wurde in Istanbul festgenommen. Nach sechs Tagen kam er wieder frei. Unser Autor Felix Huesmann hatte Ali Ergin Demirhan im November 2016 getroffen und mit ihm über die Schwierigkeiten gesprochen, in der Türkei kritischen Journalismus zu machen.

Die vergessene Mehrheit

Gescheiterte Integration. Das wird türkeistämmigen Wähler*innen in Deutschland nach dem Ergebnis des Referendums vorgeworfen. Doch das übersieht die Mehrheit der Wahlberechtigten. Ein Kommentar.

Die Türkei wählt

Seit Wochen wartet die Welt auf das Referendum in der Türkei. Doch die türkischen Wähler in Istanbul kamen heute morgen nur langsam in die Gänge. Eindrücke vom Wahlmorgen.

Exklusiv-Umfrage zur Verfassungsänderung: Wegweiser NRW sagt „Nein“

Führt die Türkei das Präsidialsystem ein? Kehrt erstmals seit den Militärdiktaturen die Todesstrafe ins türkische Rechtssystem zurück? Eine Online-Umfrage von #ÖZGÜRÜZ und CORRECTIV.RUHR mit über 1000 Teilnehmer*innen gibt jetzt erste Hinweise auf die politische Stimmung in der deutsch-türkischen Community. Evet oder Hayır? Zumindest in dieser Umfrage gibt es einen klaren Sieger.

Jeder Bericht könnte der letzte sein

In der Türkei sind mehr als 140 Journalist*innen inhaftiert. Die offizielle Begründung: Sie hätten terroristische Gruppen unterstützt. Der wahre Grund: Sie haben ihren Job gemacht. Zübeyde Sarı lässt sich davon nicht einschüchtern. Sie berichtet weiter für #ÖZGÜRÜZ aus der Türkei – als eine der letzten kritischen Korrespondent*innen.

Land des Nein

In den kurdischen Gebieten der Türkei läuft die Kampagne für das Nein gegen die geplante Verfassungsänderung. Wie erlebt die kurdische Bevölkerung diese angespannte Phase? Eine Reise in sechs Etappen gewährt Einblick in die verschiedenen Standpunkte.

Die Straßen gehören uns

Am Samstag demonstrierten tausende von Menschen in mehreren deutschen Städten für ein Nein beim türkischen Referendum für die Verfassungsänderung. Die Berliner Demonstration war von Aktivistinnen dominiert. #ÖZGÜRÜZ sprach mit acht dieser Frauen über ihre Entscheidung für ein „Nein“.

Der beliebte Autokrat

Der türkische Präsident spaltet die Menschen. Manche verehren ihn, andere verabscheuen ihn. Doch das war einmal anders. Woher kommt Recep Tayyip Erdoğan und was treibt ihn an?  Es sind immer die gleichen Szenen, wenn [...]

Ein Dorf unter Beschuss

Am 11. Februar wurde im kurdischen Dorf Koruköy eine Ausgangssperre verhängt. #ÖZGÜRÜZ hat mit Dorfbewohnern über die aktuelle Lage gesprochen. "Wir erhalten aus dem Dorf Xerabê Bava (Koruköy), das an die Stadt Nusaybin angebunden [...]

Die Machtprobe der AKP

Der türkische Ministerpräsident Binali Yıldırım tritt am Samstag in Oberhausen vor Zehntausend Fans auf und wirbt vor der türkischen Gemeinde in Deutschland für Präsident Erdoğan und sein umstrittenes Präsidialsystem. Für die Regierungspartei AKP geht [...]

Ein Brief von #ÖZGÜRÜZ

Wir wachsen mit Ihrer Unterstützung. Es ist uns zu Ohren gekommen, dass beim Besuch der Bundeskanzlerin Merkel in Ankara auch über #ÖZGÜRÜZ gesprochen wurde – über ein Online-Medium, das erst zwei Wochen alt ist. Bereits [...]

Österreichischer Grünen Abgeordneter Pilz: Türkei bespitzelt Oppositionelle auch in Österreich

Der grüne Sicherheitssprecher wirft dem türkischen Präsidenten Reep Tayyip Erdoğan vor, türkischstämmige Oppositionelle in Österreich unterwandern zu wollen.   Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan soll nach Angaben des Sicherheitssprechers der österreichischen Grünen Peter Pilz eigene Landsleute durch [...]

Die Hoffnung ist verloren

Hunderttausende Demonstranten lebten 2013 im Gezi-Park und auf dem angrenzenden Taksim-Platz. Weder die Polizei noch ihre Panzerwagen konnten sie vertreiben. Über drei Jahren sind seitdem vergangen. Was wurde aus dem Aufbruchsgeist der Gezi-Proteste? Istanbul, [...]